Wir betreuen im Kindergaraten St. Matthäus auch Kinder unter 2 Jahren!

Unsere Einrichtung

  • Betreut 85 Kinder im Alter von 2-6 Jahren in vier Gruppen
  • Verfügt über qualifiziertes Fachpersonal
  • Arbeitet integrativ;
  • Kinder mit und ohne Behinderung wachsen miteinander auf
  • Verfügt über ein großzügiges Raumangebot und Außenspielgelände

 

Öffnungszeiten

Folgende Öffnungszeiten können nach bestimmten Stundenbuchungen angeboten werden: 

   

25 Stunden

7.00 Uhr-12.00 Uhr oder 7.30 Uhr-12.30 Uhr

 

 

35 Stunden

7.00 Uhr-12.00 Uhr und 14.00 Uhr-16.00 Uhr

 

oder 7.30 Uhr-12.30 Uhr und 14.00 Uhr-16.00 Uhr

 

 

35 Std.-Block

7.00 Uhr-14.00 Uhr

 

 

45 Std.-Block

7.00 Uhr-16.00 Uhr

 

Bei den Stundenbuchungen von 35-Stunden-Blocköffnung oder der 45-Stunden-Belegung wird ein Mittagessen angeboten. Für diese warme Mahlzeit berechnen wir pro Kind 2,65 € am Tag

 

Anmeldeschluss für das Kindergartenjahr 2017/2018 ist der 30.10.2016!

 

 

Elternarbeit

Wir arbeiten familienergänzend

 

  • Elternarbeit ist uns wichtig
  • Im persönlichen Gespräch können wir Fragen beantworten und Anregungen austauschen
  • Durch Ihre Unterstützung können wir abwechslungsreich arbeiten

 

 

Projekte

  • Themen und Projekte ergeben sich aus Beobachtungen, Bedürfnissen und Interessen der Kinder
  • Veränderte Lebenssituationen finden Berücksichtigung
  • Jahreszeitliche Themen und besonders die kirchlichen Feste haben einen festen Platz in der Planung

 

Erziehungsziele

  • Selbstvertrauen entwickeln
  • Neigungen/Fähigkeiten fördern
  • Integration
  • Freundschaften finden
  • Lernen mit Konflikten umzugehen
  • Gefühle zeigen und verarbeiten
  • Selbstständigkeit fördern
  • Christsein/Glauben (er)leben

Alles Wissenswerte über unseren Kindergarten haben wir in einer PDF-Datei für Sie zusammengestellt.

Kindergarten ABC
Kindergarten_ABC_low.pdf
Adobe Acrobat Dokument 703.4 KB

Träger des Kindergartens ist die Kath. Kirchengemeinde St. Matthäus

Burgring 9, 46286 Dorsten, vertreten durch Pfarrer Martin Peters